Tubbe veröffentlichen Single und Album auf Audiolith

17. Januar 2013

Liebe.Fertig.

Warum weit ausschweifen, wenn damit doch alles gesagt ist. Ist Liebe doch meistens weniger das Bad im großen Glitzerkonfettiregen, als das Aufsammeln der Schnipsel. Ein ewiges Besetzzeichen. Das Räuspern nach einer viel zu langen Pause. Das Tröstende daran: wenn man Kummer mit Musik unterlegt, lässt sich dazu tanzen. Und das macht alles sehr viel weniger schlimm.

Die erste Single Liebe.Fertig vom nahenden TUBBE-Album Eiscafe Ravetto ist genau das: Der Schubser auf die Tanzfläche, bei irre gräßlichem Liebeskummer. Weil wieder irgendwer ein Herz mopsen musste, um es in seine Tasche zu stecken und es dann darin zu vergessen. Sich wahrscheinlich sogar noch mal draufsetzt. Das ist nicht schön, aber es passiert. Das Tröstende: man ist damit nicht alleine.

TUBBE klempern alle Seelen heil mit Rave-Pop. Echt jetzt. Und wenn alle auf der Tanzfläche vereinigt brüllen, dass sie mit der Liebe fertig sind, ist die Katharsis quasi garantiert. In diesem Sinne: allein hat man mehr Taktgefühl.

HOOORAVE!

…am 1.2. erscheint “Liebe. Fertig”. Und am 1. März dann das Album “Eiscafe Ravetto”. Auf Audiolith. Vorbestellen kann man hier: amazon.de/Eiscafe-Ravetto